Kategorie: supertipp

Read More

Was rettet. Mit Verlusten leben von Irmtraud Tarr

“Rituale können ein Gerüst bieten in haltlosen Zeiten. Rituale sind Wohnungen in der Zeit. Nie vergesse ich die Wochen, als mein Mann im Krankenhaus lag und meine Freundin mir jeden Tag um Mitternacht ein Fax schickte. Welch tröstliches Geschenk, eine Freundin zur Seite zu haben, die mir Lebenszeit schenkte, den Stift zur Hand nimmt, mir schreibt und für mich malt.”

Diese Sätze sind mitten aus dem Buch von Irmtraud Tarr.

Die neue Cholesterinlüge

Immer noch sollen Menschen Cholesterinsenker schlucken. Dieser Film von arte zeigt, welche Gesundheitsrisiken und Geschäftspraktiken dahinter stecken:

Read More

Magnus Brechtken, Der Wert der Geschichte. Zehn Lektionen für die Gegenwart

“Wenn ein Busfahrer dieselbe Steuer zahlen musste wie der millionenschwere Unternehmer, war das in Ordnung, denn es stand dem Busfahrer ja frei, selbst Millionär zu werden! Hier liegt das Problem des Siegeszuges jener Vorstellungen, die seit den 1980er Jahren als Neoliberalismus bekannt sind und bis in unsere Gegenwart wirken. Die Dynamik des Wandels und die entsprechenden Folgen für die Lebenschancen des Einzelnen wurden regelmäßig ignoriert… Deshalb ist die ordnende Struktur von Staat, Gesellschaft und Solidargemeinschaft unverzichtbar.”

Diese Gedanken stehen auf Seite 218 des Buches von dem Historiker Magnus Brechtken.

Read More

Berg und Sinn. Im Nachstieg von Viktor Frankl von Michael Holzer und Klaus Haselböck

Immer wieder gibt es Bücher, die niemals enden sollen. Dieses Buch ist so ein Buch.

Michael Holzer und Klaus Haselböck gelingt es, ein Buch über Viktor Frankl und die Bergsteigerei zu schreiben, das sein Leben, seine Psychotherapie (Logotherapie) und sein Klettern  in einer Biografie miteinander verzahnt. Die Autoren fassen es in einem Motto von Viktor E. Frankl zusammen als „Trotzmacht des Geistes“.